Dr. med. Agnes Zelinka

FMH Kardiologie
FMH Innere Medizin

Herz RJ 5703 Bearbeitet

Facharzttitel Fähigkeitsausweise Mitgliedschaften

Facharzttitel

FMH Kardiologie
FMH Innere Medizin

Fähigkeitsausweise

Fähigkeitsausweis Praxislabor (KHM)

Mitgliedschaften

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)
Ärztegesellschaft des Kantons St. Gallen
Medizinischer Verein vom Linthgebiet

Ärztliche Tätigkeit

10/2007 – 7/2008
Ev. Krankenhaus Hochstift, Worms (D)
Assistenzärztin Chirurgie

8/2008 – 7/2010
Spital Zofingen, Zofingen
Assistenzärztin Chirurgie

1/2011 – 1/2012
Spital Lachen, Lachen
Assistenzärztin Innere Medizin

1/2012 – 3/2013
Universitätsspital Zürich, Zürich
Assistenzärztin Innere Medizin (Fachbereich Herz-Gefäss-Thorax)

4/2013 – 9/2013
Universitätsspital Zürich, Zürich
Assistenzärztin Intensivstation Herz- und Gefässchirurgie

10/2013 – 9/2015
Universitätsspital Zürich, Zürich
Assistenzärztin Kardiologie

12/2015 – 3/2016
Praxis am Limmatplatz, Zürich
Praxisassistenz Allgemeine Innere Medizin

4/2016 – 9/2018
Stadtspital Triemli, Zürich
Assistenzärztin Kardiologie

4/2017 – 7/2017
Spital Zollikerberg, Zollikerberg / Stadtspital Triemli, Zürich
Oberärztin i.V. Kardiologie und Innere Medizin

11/2017 – 12/2017
Herzzentrum Leipzig, Leipzig (D)
Fellow Rhythmologie/Devices

1/2018 – 11/2020
See-Spital Horgen, Horgen
Oberärztin Kardiologie

Studium & Dissertation

Dissertation

Unter der Leitung von Prof. Dr. med. M. Rösler „Prävalenz der Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung bei männlichen jugendlichen Delinquenten im Strafvollzug in verschiedenen Deliktgruppen“

2010 Promotion zum Doktor der Medizin, Universität des Saarlandes, Homburg (D)

Studium

2001 – 2007
Studium der Humanmedizin, Johannes Gutenberg Universität, Mainz (D)

2007
Staatsexamen Johannes Gutenberg Universität, Mainz (D), Approbation als Ärztin